Pokalsieg2016

D1 Kreispokalsieger 2016

Am gestrigen Donnerstag (Christi Himmelfahrt) wurde die D1 des Sportclubs vor heimischer Kulisse mit einem 5:1 gegen TS Ober-Roden souverän Kreispokalsieger 2016. Von der ersten Minute an, ließ das Team keinen Zweifel aufkommen, wer heute als Sieger vom Platz gehen würde. Luca mit einem satten Distanzschuß an den Pfosten, Cedric freistehend vor dem Torhüter und erneut Luca, der einen Abpraller nicht im Tor unterbringen konnte, hätten für die Führung sorgen können. Nach einer Freistossflanke war es dann Leonardo, der mit einem Kopfball die Führung zur Halbzeit besorgte. Nach dem Wechsel war es Luca mit einem weiterem Aluminiumtreffer, der das 2:0 durch Cedric vorlegte, dieser musste den Ball nur über die Linie drücken. Zweimal Leonardo erhöhte das Ergebnis auf 4:0, ehe die TS zum Anschlusstreffer kam. Mit einem tollen Heber stellte Can Paul den Endstand zum 5:1 sicher. Eine tolle Mannschaftsleistung sorgte für einen nie gefährdeten Sieg und den Einzug ins Halbfinale des Regionalpokals.

Das Halbfinale findet am Mittwoch, den 18.05.2016 um 18:30 Uhr am Wolfgangshäuschen statt. Gegner ist das Team des FC 07 Bensheim.

Tanzen mit Spaß und Niveau
Zur Tanzschule Wehrle

 

Aktuelle Downloads:

Zum Seitenanfang